Kinderarmut in Deutschland

Eine Herausforderung für Politik und Gesellschaft!

Donnerstag, 31. März 2011, 19:30 Uhr, Stadthalle Gernsbach (Kleiner Saal). Veranstalter: SPD-Ortsverein Gernsbach. Podiumsteilnehmer:
  • Josef Hartmann, Wirtschaftsingenieur a.D., Vorsitzender der Gaggenauer Tafel
  • Gudrun Hörmann, Dipl.-Sozialpädagogin, Caritas Schwarzwald-Gäu-Horb
  • Nicolette Kressl, Bundestagsabgeordnete der SPD und finanzpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion
  • Norbert Rauscher, Geschäftsführer des Caritasverbandes für den Landkreis Rastatt e.V.
  • Hans-Joachim Scholz, Pfarrer der Evangelischen Paulusgemeinde Staufenberg
  • Jonas Weber, Student, SPD-Kreisvorsitzender des Kreisverbandes Rastatt/Baden-Baden/Bühl
Moderation: Richard Klug, Journalist, Karlsruhe Ziel der Veranstaltung ist es, die Öffentlichkeit für das Problem „Kinderarmut in Deutschland“ zu sensibilisieren und von der Politik, Kirche und der Tafelladenbewegung Wege zu positiven Veränderungen aufzuzeigen.
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 746788 -

Website von Gabriele Katzmarek