Nachrichten zum Thema Veranstaltungen

Veranstaltungen Veranstaltung gegen Rechts - Lasst uns querdenken

Das Albert-Schweitzer-Gymnasium trägt den Titel „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“ und setzt damit ein Zeichen gegen jegliche Form von Diskriminierung. Das ASG sowie die Juso AG Murgtal und der Jugendgemeinderat  der Stadt Gernsbach laden  zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Am 24. Juni ab 18.30 Uhr gibt es eine Diskussion zum Thema Rechtsextremismus. Herzlich eingeladen sind alle interessierten Bürger, der Eintritt ist frei.

Wer wird überhaupt zum Rechtsextremisten und warum? Was ist das Ziel der extrem Rechten? Woran erkennt man sie? Auf diese Fragen wird die Referentin Ellen Esen am 24. Juni 2014 ab 18.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Gymnasium in Gernsbach eine Antwort geben und sich in ihrem Vortrag insbesondere mit der Situation im Murgtal auseinandersetzen.

Veröffentlicht am 13.06.2014

 

Gabriele Katzmarek Veranstaltungen Soziale Gerechtigkeit heißt Handeln

Gabriele Katzmarek auf Sommertour - Podiumsdiskussion mit Hubertus Heil MdB

Unter dem Motto „Soziale Gerechtigkeit heißt HANDELN!“ diskutieren Vertreter aus Wirtschaft, Betriebsräten und Politik am Donnerstag, 25. Juli, ab 19 Uhr in der Stadthalle Gernsbach über aktuelle Fragen rund um das Thema soziale Gerechtigkeit.

Gabriele Katzmarek, Bezirksleiterin der IG Bergbau, Chemie, Energie, die am 22. September 2013 für die SPD zum Deutschen Bundestag kandidiert, wird die Diskussion moderieren. Sie steht für eine Politik der sozialen Verantwortung d.h. für faire und gute Bildungschancen, für gerechte Beteiligung aller am Wohlstand unseres Landes und für den Schutz durch soziale Sicherungssysteme vor den Risiken der Arbeitslosigkeit, Krankheit und Altersarmut.

Veröffentlicht am 23.07.2013

 

Veranstaltungen Unsere Kommunen im demografischen Wandel

Veranstaltung mit Franz Müntefering und Nicolette Kressl in Baden-Baden am Dienstag, dem 31. Januar

Die Brisanz des gegenwärtigen gesellschaftlichen und sozialen Wandels nimmt stetig zu. Es gibt bereits zahlreiche zukunftsweisende Ansätze. Gleichwohl ist noch vieles verbesserungsbedürftig und die Zeit drängt. Die politische Reife unserer Demokratie zeigt sich darin, dass wir rechtzeitig den nötigen Wandel bedenken. Nur so können wir Tempo und Richtung des Wandels selbst bestimmen.

Was bedeutet der demografische Wandel für unsere Kommunen und wie können wir ihn so gestalten, dass Fortschritt auch weiterhin möglich bleibt?

Mit der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort“ will die SPD-Bundestagsfraktion mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort die Entwicklungen und Herausforderungen des demografischen Wandels diskutieren. Sie sind herzlich eingeladen mit Franz Müntefering, Sprecher der AG Demografischer Wandel der SPD-Bundestagsfraktion, Nicolette Kressl und dem Baden-Badener Bürgermeister Michael Geggus zu diskutieren:

Dienstag, den 31. Januar 2012, um 17:00 Uhr
Akademiebühne der Event-Akademie,
Baden-Baden, Allee Cité Ecke Breisgaustraße

Veröffentlicht am 05.01.2012

 

Veranstaltungen Kinderarmut in Deutschland

SPD veranstaltete Podiumsdiskussion in der Stadthalle

Kinderarmut in Deutschland ist eine Herausforderung für Politik und Gesellschaft. Mit einer Podiumsdiskussion in der Stadthalle wollten die Gernsbacher Sozialdemokraten die Öffentlichkeit für das Problem sensibilisieren und von der Politik, Kirche und der Tafelladenbewegung Wege zu positiven Veränderungen aufzeigen. Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung am 31. März 2011 finden Sie unter dem Menüpunkt "Presse".

Veröffentlicht am 01.04.2011

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 763379 -

Website von Gabriele Katzmarek